Wer sind wir ...

Der Verband führt den Namen „Verband Akademischer Versicherungskaufleute an der Wirtschaftsuniversität Wien“

Der Zweck des Verbandes ist der Zusammenschluß der akademischen Versicherungskaufleute mit dem Ziel der Wahrung und Förderung der wissenschaftlichen Forschung und Ausbildung auf dem Versicherungssektor.

Die Erreichung dieser Ziele erfolgt durch:

Zusammenarbeit mit den öffentlichen Stellen, den Universitäten, der österreichischen Versicherungswirtschaft und ihren Einrichtungen, sowie gleichartigen oder ähnlichen Vereinigungen im In- und Ausland Beratung und Auskunftserteilung, insbesondere hinsichtlich der Versicherungslehrgänge Berufsförderung und wissenschaftliche Fortbildung Verbandsnachrichten und andere Publikationen Studienreisen Vorträge, Versammlungen und gesellschaftliche Veranstaltungen

facebook

Suchen

CB Login

Lehrgang EXECUTIVE ACADEMY

Maklergewerbeschein für Absolventen

Gewerbeberechtigung "Maklerschein" für Absolventen
Der Verband konnte mit den Fachgruppen Wien und Niederösterreich akkordieren, wonach die Erlangung der Gewerbeberechtigung zum Versicherungsmakler nunmehr eindeutig geregelt ist.

Wien: Die Vorlage des Universitäts-Lehrgang-Dekrets ermöglicht, unter Bezugnahme auf die ZugangsVO (BGB 156.Verordnung § 6) die Führung eines Fachgesprächs, indem sich die Fachgruppen über den Wissenstand der maklerrelevanten Voraussetzungen vergewissern möchte.

Niederösterreich: es wurde der Lehrinhalt bereits berücksichtigt, es genügt die Vorlage des ULG Dekrets.

Zur Finalisierung der schriftlichen Vereinbarungen mit den Fachfgruppen hat u.a. unser Mitglied Komm. Rat. Kurt Dolezal die Interventionen des Vorstandes bestmöglich unterstützt, herzlichen Dank!