MITGLIEDERINFOTREFFEN Mittwoch 05.März.2014


MITGLIEDERINFOTREFFEN

 


 

 

avk_MIT_Mitgliederinfotreffen__20140305.jpg

 

Mehr im akadbook


Liebe Grüsse!
AkadVkfm Egbert MICHEL
Egi

 

avkPunsch201312

avkAKAD > Europäisches Parlament Brüssel > 23.09.2013 !!!!!! save the date !!!!!!

 


  avkGruppe_Exkursion_Brussel201309.png

 

 

27GV avksavethedate20130405

Stimm- und Vortragstraining von Frau Dipl.-Ing. Bettina Reitzi

Liebes Verbandsmitglied!

Es ist uns gelungen das Stimm- und Vortragstraining von Frau Dipl.-Ing. Bettina Reitzi in drei Modulen für Verbandsmitglieder anzubieten!

Die Module/Seminare werden auf die Teilnehmer individuell abgestimmt, daher maximal 10 Teilnehmer.

Diese drei Module können einzeln oder auch als Paket gebucht werden > siehe Flyer

Ort: WU-Wien > 9, Nordbergstraße 15 UZA 4

Termine:
Modul 1: Stimme und Sprache Donnerstag, 07. März, 15 - 18 Uhr und 19 bis 21.30 Uhr, WU Wien,

Modul 2: Selbst- oder Kurzpräsentation Freitag, 22. März, 10 - 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr, WU Wien

Modul 3: Vortragscoaching Donnerstag, 18. April, 10 - 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr, WU Wien.


Anmeldung über Frau Dipl.-Ing. Bettina Reitzi    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Mit lieben Grüssen.
AkadVersKfm Egbert MICHEL 
Vizepräsident

 

Verband akademischer Versicherungskaufleute                  Postfach 52, 1091 Wien

http://www.versicherungskaufleute.at                  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

facebook

Suchen

CB Login

Lehrgang EXECUTIVE ACADEMY

Maklergewerbeschein für Absolventen

Gewerbeberechtigung "Maklerschein" für Absolventen
Der Verband konnte mit den Fachgruppen Wien und Niederösterreich akkordieren, wonach die Erlangung der Gewerbeberechtigung zum Versicherungsmakler nunmehr eindeutig geregelt ist.

Wien: Die Vorlage des Universitäts-Lehrgang-Dekrets ermöglicht, unter Bezugnahme auf die ZugangsVO (BGB 156.Verordnung § 6) die Führung eines Fachgesprächs, indem sich die Fachgruppen über den Wissenstand der maklerrelevanten Voraussetzungen vergewissern möchte.

Niederösterreich: es wurde der Lehrinhalt bereits berücksichtigt, es genügt die Vorlage des ULG Dekrets.

Zur Finalisierung der schriftlichen Vereinbarungen mit den Fachfgruppen hat u.a. unser Mitglied Komm. Rat. Kurt Dolezal die Interventionen des Vorstandes bestmöglich unterstützt, herzlichen Dank!